Neuigkeiten und Veranstaltungen

September 2014 - Fassi präsentiert die neusten Modelle der neuen Serien XE und XHE.

Das Industrieunternehmen Fassi Gru ist führend im Bereich der Hebezeuge und wird vom 25. September bis zum 2. Oktober an der Industriefahrzeugmesse IAA 2014 teilnehmen, die in Hannover stattfindet. Es handelt sich um eine der weltweit größten Messen zum Thema Transport und Industriefahrzeuge. Die IAA feiert ihre 65. Ausgabe und wird vom VDA (Verband der Deutschen Automobilindustrie) organisiert, dem einflussreichsten Verband des Automobilsektors in Deutschland.

 

Das Vorstellen neuer, qualitativ hochwertiger Produkte bedeutet, in innovative Prozesse zu investieren, die mit dem konstanten Wunsch, dem Markt Ideen und Lösungen anzubieten, die seine Bedürfnisse interpretieren und vorhersehen, entwickelt wurden. Um neue und effiziente Ergebnisse zu erreichen, integriert Fassi Gru heute mechanische mit elektronischen Lösungen: Daraus ergibt sich die Mechatronik. Die Aufmerksamkeit des italienischen Unternehmens liegt vollständig auf Innovation und Technologie, und die neuen Modelle geben diese klare Orientierung wieder.

Ausgestellt im Außenbereich M Stand 37 werden die neuen Modelle der neuen Serien XE und XHE zu sehen sein, die innovatives Design und Funktionalität vorstellen, mit denen Leistungen erreicht wurden, die diese Modelle an die Spitze aller Hebeleistungen setzen. Insbesondere wird das Modell des Schwerkrans F990RA xhe-dynamic zu sehen sein. Anlässlich der Messe werden zum ersten Mal das neue Modell der Serie Micro (M40A, einziger Kran des Sortiments mit Kniehebelsystem) und der neue F85B.0, das neue Modell der Klasse 8 ton/mt. vorgestellt.

Weiterhin wird der beeindruckende F1950RAL.2.28 zu sehen sein, der auf ein Fahrzeug mit 4 Achsen aus Dänemark aufgestellt wird. Der Kran verfügt über einen Hubmoment von 137,6 tm und erreicht mit dem Jib und den manuellen Verlängerungen eine Höhe Ausladung von 50 m. Diese kompakte Aufstellung in Basiskonfiguration ohne Zubehör bietet die Möglichkeit der Zulassung mit 32 t, was ihn zu einem normalen Industriefahrzeug macht, mit allen fahrtechnischen Vorteilen, die sich daraus ergeben.

Kontakt Fassi-Gruppe

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen


Fassi Gru S.p.A.
Cranab AB
Slagkraft
Vimek
Bracke Forest
Marrel sas
Jekko

Diese Seite verwendet Cookies, auch von Dritten, um Ihnen ein optimiertes Navigationserlebnis im Einklang mit Ihren Präferenzen zu bieten. Durch das weitere Navigieren oder das Klicken auf einen beliebigen Bereich der Seite, Sie ihrer Verwendung ZU. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten oder die Zustimmung zur Verwendung aller oder einiger Cookies verweigern möchten, klicken Sie hier.