Neuigkeiten und Veranstaltungen

23. Januar 2017 -  Die Vereinbarung der italienischen Fassi Gruppe mit CTELM stärkt die Position des Unternehmens und führt zu Marktsynergien

Am Montag, dem 23. Januar wurde in Paris eine Vereinbarung unterzeichnet mit der die Fassi-Gruppe /Italien die Mehrheit an der CTELM, einer Holdinggesellschaft, welcher die französischen Unternehmen FASSI FRANCE, MILTRA und MARREL gehören, übernimmt.

Roger Boutonnet, der auch weiterhin Präsident der CTELM bleibt, nutzte während der Vertragsunterzeichnung die Gelegenheit, auf das ausgezeichnete operative Ergebnis bei Marrel sowie die Stärkung der übrigen Gesellschaften in 2016 hinzuweisen. „CTELM ist nun Partner der Fassi Gru und wird auch in Zukunft auf Wachstum und Kontinuität ausgerichtet sein,“ erklärt Boutonnet.

Die neue Rolle, die die Fassi-Gruppe bei CTELM spielen wird, ist ein weiterer Schritt für die Konsolidierung auf dem französischen Markt. "Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, weitere kommerzielle Synergien für die Marken CRANAB und JEKKO zu entwickeln, die bereits Teil unserer Unternehmensgruppe sind“, bekräftigte GEO Giovanni Fassi von der Fassi Gru. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Krantechnik.

Die Fassi-Gruppe bekräftigt ihre Absicht, die Marktposition als internationaler Marktführer in der Hebetechnik für Logistik-, Bau-, Recycling- und Forstwirtschaft zu festigen.

Kontakt Fassi-Gruppe

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen


Fassi Gru S.p.A.
Cranab AB
Slagkraft
Vimek
Bracke Forest
Marrel sas
Jekko

Diese Seite verwendet Cookies, auch von Dritten, um Ihnen ein optimiertes Navigationserlebnis im Einklang mit Ihren Präferenzen zu bieten. Durch das weitere Navigieren oder das Klicken auf einen beliebigen Bereich der Seite, Sie ihrer Verwendung ZU. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten oder die Zustimmung zur Verwendung aller oder einiger Cookies verweigern möchten, klicken Sie hier.